Unterwegs für guten Text.

Hallo, ich heiße Stephanie Schumacher. In meinem WORTMOBIL bin ich als freie Werbetexterin on tour, stets unterwegs für guten Text. Ich konzipiere, schreibe und redigiere Texte aller Art. Das erledige ich in Eigenregie, in enger Absprache mit meinen Auftraggebern. Sowohl remote als auch vor Ort bei meinen Kunden.

Über mich

Punkt, Punkt, Komma, ich

Aufgewachsen bin ich an der schönen blauen Donau in Niederbayern. Nach meinem Abitur in Passau und meinem Germanistikstudium in Bayreuth habe ich 2008 den Einstieg in die Werbung gefunden. Seither schreibe ich als Werbetexterin für Agenturen und Unternehmen aus ganz unterschiedlichen Branchen.

Mein mobiles Textbüro ist seit 2021 im Einsatz. Mit meinem WORTMOBIL bin ich als freie Texterin on tour, stets unterwegs für guten Text. Und wenn das WORTMOBIL mal Urlaub macht, wird es zum Campingmobil. Dann schaukelt es von Reiseabenteuer zu Reiseabenteuer.

Texterin im WORTMOBIL

Mobiles Textbüro

In Erding und deutschlandweit

 

In den letzten Jahren habe ich sehr viel in Homeoffice gearbeitet. Ganz konventionell am Schreibtisch. Was ich an meinem Beruf mit am meisten schätze, ist die Möglichkeit, ortsflexibel zu schreiben. Nach Bayreuth, Dresden und Aachen hat das WORTMOBIL seinen Dauerstellplatz nun in Erding gefunden.

Seit ich mit meinem WORTMOBIL unterwegs bin, genieße ich auch den Luxus, überall zu Hause zu sein – und überall texten zu können. Das WORTMOBIL bietet mir beides, Inspiration und Ruhe zugleich. Für mich die beste Basis für alles, was Text ist.

Leistungen

Worte für den Textgebrauch

Anzeigen | Anschreiben | Außenwerbung | Banner | Blogartikel | Broschüren | Case Studies | Claims | Copys | Corporate Publishing | E-Mails | Employer Branding | Fachartikel | Flyer | Facebook Ads | Interviews | Kataloge | Landing Pages | Magazine | Markenentwicklung | Mailings | Messekommunikation | Naming | Newsletter | Plakate | Präsentationen | Pressetexte | Produktbeschreibungen | Reden | SEO | Shoptexte | Slogans | Skripts | Social Media | Storytelling | Unternehmenskommunikation | Websitetexte | Werbebriefe | Werbetexte

themen

Wo die Liebe hinfällt

So gut wie kein Medium kommt ohne Text aus. Bei Textbedarf jeglicher Art schaffe ich gerne Abhilfe. Das gilt für meine Lieblingsthemen genauso wie für ganz neue Fachgebiete. In folgenden Bereichen fühle ich mich besonders zu Hause:

Gesundheit | Medizin | Medizintechnik
Möbel | Interieur | Design
Tourismus | Reise | Regionalmarketing
Unternehmenskommunikation | Employer Branding
Portraits | Interviews

Wie, wo, was ich zu diesen und weiteren Themen genau gemacht habe? Antworten gibt es in meiner digitalen Mappe. Die schicke ich auf Anfrage sehr gerne zu.

Blog

WORTMOBIL on tour

In meinem Blog erzähle ich, was ich erlebe. Das können aktuelle Projekte, Reisen und Entdeckungen sein. Immer, wenn mich etwas bewegt und ich Zeit finde, es aufzuschreiben, wird es hier veröffentlicht.

WORTMOBIL im Mühlenmodus

WORTMOBIL im Mühlenmodus

Seit Mai befindet sich das WORTMOBIL im Mühlenmodus. Ab jetzt wird mit Blick auf wildes Grün und das plätschernde Mühlenbächlein getextet. Wo es drumherum kuckuckt, zwitschert und die große weite Welt flugzeugisch vorbeibrummt, lässt es sich wunderbar leben und...

mehr lesen
Ganz einfach Niederbayern.

Ganz einfach Niederbayern.

Für so viele Kunden habe ich schon gearbeitet. Ein niederbayerisches Unternehmen war bisher aber noch nicht dabei. Und das, obwohl ich in Bayerisch-Ost aufgewachsen bin. Mit der Passauer Ortsspitz' im Blick und der wilden Donau vor der Nase. Textbausteine für das...

mehr lesen
WORTMOBIL auf Rheinschau.

WORTMOBIL auf Rheinschau.

Herzklopfen. Hochdruck. Hektik. Das hat der Besuch des neuen MKM in Duisburg bei mir ausgelöst. Herzklopfen, weil Gurskys Bilder den Blick auf die Welt verändern, wenn man es nur zulässt. Hochdruck, weil die Architektur der Küppersmühle einen Sog entwickelt, dem man...

mehr lesen
Ganzheitliche Hautgesundheit.

Ganzheitliche Hautgesundheit.

Schön sein – was bedeutet das? Echte Schönheit lässt sich auf kein gängiges Schönheitsideal reduzieren. Sie braucht Selbstverständnis und Selbstliebe. Und sie braucht Menschen, die dabei ganzheitlich unterstützen. Das Behandlungsangebot von Daniela Pecher sorgt für...

mehr lesen
WORTMOBIL und Meeresrauschen.

WORTMOBIL und Meeresrauschen.

Den ein oder anderen Offroad-Abstecher in die grüne Wildnis mal ausgenommen, bewegt sich das WORTMOBIL für gewöhnlich auf der Straße. StVO-konform auf befestigter Fahrbahn und meist über dem Meeresspiegel. Die Überquerung der Passage du Gois war deshalb ein ganz...

mehr lesen
Am liebsten in Farbe.

Am liebsten in Farbe.

Ob eine weiße Wand für einen Malermeister genauso einschüchternd wirken kann wie ein weißes Blatt Papier für einen Texter? Holger Grießhammer, Geschäftsführer eines Malermeisterbetriebs im Fichtelgebirge, meint nein. Vielleicht liegt es am Erfahrungswert, den er...

mehr lesen
WORTMOBIL im Spot-on-Style.

WORTMOBIL im Spot-on-Style.

Nach mehr als 10 Jahren Agenturleben wurde es 2021 Zeit für einen Schlusspunkt. Besser gesagt für zwei kleine gelbe Schlusspunkte. Zu zweit stehen die WORTMOBIL-Spots für das Scheinwerferlicht, das ab jetzt in jedes neue Projekt- und Reiseabenteuer leuchtet. Beim...

mehr lesen
WORTMOBIL an der Leine.

WORTMOBIL an der Leine.

Am 27.1.21 wurde sie wieder gekippt, die bayerische 15-Kilometer-Regel. 16 Tage durften bis dahin im Freistaat die BewohnerInnen eines Hotspots ihre Wohnungen nur noch bis zu einem Radius von 15 Kilometern verlassen. Was hier in NRW nicht umgesetzt wurde, hat mich...

mehr lesen

Kontakt

Texte aus dem WORTMOBIL 

Am Anfang steht immer das Gespräch, um den Umfang eines Projekts abzustecken. Danach erstelle ich ein Angebot zu allen wesentlichen Themen. Jetzt beginnt die Textarbeit. Was dann noch kommt, sind Korrekturen und Feinschliff. Punkt. Interesse? Dann schreiben Sie mir, damit ich für Sie schreiben kann.

15 + 8 =